VVM Objekte

Ruhebänke in der Gemeinde auf dem GIS
 Link zum GIS-PLAN.

Anleitung: zum GIS-Plan der Gemeinde Münchenstein.

In Zusammenarbeit mit dem Werkhof hat der VVM auf dem Gemeindegebiet insgesamt
149 Ruhebänke aufgestellt.
An Aussichtpunkten, mit dem weiten Blick bis in die Jurahöhen, am Wegrand, an Ufern sowie an Warteorten bieten sie einen Ruheplatz.

Münchenstein vernetzt sich. Mit dem (GIS) geografischem Informationssystem geht Münchenstein neue Wege.

Der Verschönerungs-Verein hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde die Standorte der Ruhebänke auf dem GIS zugänglich gemacht. Der Link zum GIS-Plan siehe oben.

 

 

Lesebank in Chur, für Sie gesehen herunterladen.

 

Besuchen Sie die Seite Münchenstein erleben. Natur, Fernsicht und Nachbarluft.

 

Eintragen eines Koordinatenpunktes in die Karte.
Die Landeskarten sind mit einem Gitter von Kilometerlinien versehen.
Aus der Tabelle „Erlebnis_Gis- Inventar Bänkli“, mit Hilfe der Koordinaten in den Spalten „Schweizer Gitter CH 1903“, können Sie die Standorte der Ruhebänke in Ihre Karte übertragen.

Kontakt
Dachterrasse Stiftung Hofmatt-Sternelicht am Schlossfelsen
So 1. Dez. 2019
17:45 - 19:00 Uhr
Generalversammlung, Stiftung Hofmatt
Fr 20. Mär. 2020
19:30 Uhr
vvm-gis

Sponsoren