Münchenstein erleben

Aktuell und News

Aktuelles Thema, Blick in die Zukunft siehe Kalender.

14. Juni 2021

Beim Münchensteiner Brückenunglück vor 130 Jahren starben 73 Menschen.

Bericht aus der BZ vom 11. Juni 2021 PDF-Dokumentmehr dazu.

Aus dem damals nhegelegenen Landgut «Hofmatt» entstand das APH Stiftung Hofmatt, siehe im Film mehr dazu.

 

28. April 2021

Münchenstein zeigt Flagge

Die Gemeinde Münchenstein zeigt neu sprichwörtlich Flagge in Sachen Birsstadt

Auf Online Münchenstein mehr dazu. Siehe auch Birsstadt.weiss.

 

23. April 2021

Der Welttag des Buches und des Urheberrechts, kurz Weltbuchtag, englisch World Book and Copyright Day am 23. April ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Aktionstag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren.

Das Datum des 23. April geht zurück auf den Georgs Tag. Es bezieht sich auf die katalanische Tradition, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken.

Der Münchensteiner Kinderbuchweg

Die Eröffnung des Münchensteiner Kinderbuchwegs war am 23. April 2016 mit Start um 15.30 Uhr bei der Haltestelle Heiligholz.

Der Verschönerungs-Verein Münchenstein hat für Familien und Kinder unter Mithilfe der Gemeindebibliothek einen Kinderbuchweg gestaltet. Dieser Rundweg ist mit weissen Wegweisern nach Norm der Wanderwege signalisiert und bietet bei fünf Standorten Bücherkästen mit interessantem Inhalt zum Schmökern, Anschauen, Vor- oder Selberlesen an. Nur dank den Sponsoren konnte das Projekt realisiert werden.

 

09. April 2021

Der Biber gedeiht sehr gut, seit seine ersten Spuren auf Kantonsboden imJahr 2004 bei der Ergolzmündung in Augst gesichtet worden sind. BZ vom April 2021. Mehr dazu in Sehenswerte Orte und Hintergrüde: Ort 13 der Biberpfad.

 

27. März 2021

Das Protokoll der Generalversammlung ist in "über uns" abgelegt, siehe mehr dazu in GV Protokolle.

 

12. März 2021

Wann leichen Frösche und Kröten?

Ab ungefähr Anfang März wandern in den Nächten und frühen Morgenstunden jeweils Erdkröten, Molche und Grasfrösche zum Schiffliteich, um Laich abzulegen. Autofahrerinnen und Autofahrer sollten in dieser Zeit Rücksicht auf die wandernden Amphibien nehmen, den Strassenabschnitt meiden oder nicht schneller als Tempo 30 fahren. Wer helfen möchte, kann in der Dämmerung die Tiere auf den umliegenden Strassen einsammeln und zum Teich bringen. Dank einer gemeinsamen Initiative des Natur- und Vogelschutzvereins Münchenstein, Mitarbeitenden des Werkhofs und AnwohnerInnen konnte 2016 an der Lärchenstrasse ein Lurchenzaun errichtet werden. Dieser verhindert, dass die Frösche und Kröten bei ihrer Suche auf die Fahrbahn geraten.

 

01. März 2021

Münchenstein und der Bauverwalter zeigt sich Solidarisch mit der Familie Herrlich

Vermeidung von Food Waste: Lebensmittel sind wertvoll

Sowohl weltweit als auch in der Schweiz geht über die Lebensmittelkette etwa ein Drittel aller Lebensmittel verloren oder wird weggeworfen.

Der Rampenverkauf beim Kuspo Münchenstein zeigt wie man es vermeiden kann.

Zeitungsartikel Bz-Basel Seite 18 vom 1. März 2021


25. Januar 2021

Wegen behördlichen Anordnungen findet die 114. Generalversammlung vom 12.  März 2021 in Abwesenheit der Mitglieder statt. Sie werden nächstens ein Schreiben erhalten, damit Sie Ihre Rechte ausüben können.


01. Juli 2020

Liebe Webseite-Besucherin und -Besucher

Wandern ist die Nummer 1

1711 Personen haben auf unsere 33 Themen der QR-Codes zugegriffen.

Sie haben es doch gewusst, wir haben es auch gewusst und jetzt ist es einmal mehr offiziell bestätigt: Gemäss der Studie «Sport Schweiz 2020» ist Wandern nach wie vor die beliebteste Sportart hierzulande.
War es in der letzten Studie von 2014 knapp die Hälfte der Bevölkerung, welche Wandern zu «ihrem» Sport erklärte, sind es diesmal fast 60% der Befragten. Was wir auch wissen: durchschnittlich wandern Schweizerinnen und Schweizer an 15 Tagen pro Jahr.

Ein solch tolles Ergebnis wollen wir feiern! Wir stellen Ihnen die 5 Routen als Wandervorschlägen zur Verfügung, von denen Sie in diesem oder im nächsten Jahr alle 5 Rundwege erwandern können (natürlich dürfen Sie auch mehr machen, wenn Sie überdurchschnittlich sein wollen).

 

Gehen Sie in unserer Webseite in «Münchenstein erleben» auf die Seiten der Rundwanderwege, wo Sie alle Routen als PDF herunterladen können.

Die fünf Routen bieten nicht nur Bewegung, Erholung und die Schönheiten von Natur- und Siedlungsraum, sondern auch etwas für die Ohren.

An ausgewählten Ruhebänken finden Spaziergängerinnen und Wanderer einen Hinweis auf die eingerichteten Audiostationen. Dank diesen können die Rastplätze auch hörend erlebt werden. Geschichten und Hintergrundinformation zu den jeweiligen Orten sind spannend sowie lehrreich aufbereitet und vertiefen das Wandervergnügen.

In der Statistik die wir auf unserer Website sehen, haben bis ende November 1711 Personen auf unsere 33 Themen der QR-Codes zugegriffen.

Zu den Themen erfahren sie PDF-Dokumentmehr dazu.

Unterstützen Sie die Arbeit des VVM mit Ihrer Mitgliedschaft.

Wir freuen uns Sie als Neumitglieder auf unserem Kontaktformular zu begrüssen.

Der VVM wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Wandern.

nächste Termine

Was läuft im Jahr 2021 siehe im Jahreprogramm
Mi 19. Mai 2021 - Di 31. Dez. 2024

Sponsoren