VVM Objekte

Der Stern

Im Jahr 2003 hat der Stern des Verschönerungs-Verein das erste Mal auf dem Schlossfelsen über ganz Münchenstein gestrahlt. Der Stern hat einen Durchmesser von 5 Metern. Der Schweifbogen ist 8.9 Meter lang. Die totale Länge beträgt 12 Meter.
120 Lampen am Stern leuchten in LED Qualität.

Der Stern leuchtet vom 1. Dezember bis am 6. Januar jeweils am Morgen und am Abend.

Vom Schlossfelsen-Energiekasten kommt die notwendige Energie mit einem direckten Stromkabel zum Stern.

Bericht Regio Aktuell PDF-Dokument herunterladen.

Das Geheimnis des Weihnachtssterns PDF-Dokumentmehr dazu.

Der kleine Stern von Münchenstein PDF-DokumentGedicht von Conny Cremer, überarbeitet Hansueli Rolli

Kontakt

nächste Termine

Die GV 2023 findet in der Stiftung Hofmatt statt. Details folgen
Mi. 1. März - Fr 31. März 2023

Sponsoren